Zeigen Sie uns Ihr Können!

Jobs bei der Gubesch Group

Die Gubesch Group ist stetig am Wachsen und hat weiterhin den Anspruch, ein Full-Service-Unternehmen für seine Kunden zu sein. Das macht uns zu einem attraktiven Arbeitgeber mit vielen spannenden Herausforderungen in den verschiedensten Geschäftsbereichen.

Für unsere Standorte suchen wir immer wieder nach neuen Könnern, die uns mit ihrer Erfahrung weiterbringen. Wenn auch Sie Interesse an der Welt des Kunststoffs haben und das nächste Plus in unserem Unternehmen sein wollen, bewerben Sie sich gerne auf eine der unten angegebenen Stellen:

Maschineneinsteller (m/w) am Standort Wilhelmsdorf

(Ref.-Nr. 18-10 ws)


Das bieten WIR:

• Vielversprechende Zukunftsperspektiven in einem schnell wachsenden Unternehmen
• Familiäres und angenehmes Arbeitsklima
• Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation
• Unterstützung mit zielgerichteten Maßnahmen bei Ihrer beruflichen und persönlichen
  Entwicklung
• Eine anspruchsvolle und herausfordernde Aufgabe
     
 

Das KÖNNEN Sie:

• Idealerweise abgeschlossene Ausbildung zum/r Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und
  Kautschuktechnik bzw. Kunststoffformgeber/-in oder vergleichbare praktische Erfahrung;
  gerne aber auch Quereinsteiger/-in mit technischer Berufsausbildung
• Schichtbereitschaft
• Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
• Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein



Ihre Aufgabe rund um KUNSTSTOFF:

• Einrichten von Thermoformmaschinen
• Sicherstellen einer wirtschaftlichen Serienproduktion
• Festlegung von optimalen Fertigungsparametern
• Optimierung und Überwachung der Produktionsprozesse
• Erkennen von Fehlern und Abstellen von Prozessstörungen
• Unterweisung der Maschinenbediener hinsichtlich der Qualitätsvorgaben und
   Verpackungsanweisungen

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Referenznummer bitte per E-Mail an bewerbungen@gubesch.de (max. 8 MB) oder auch schriftlich. In diesem Fall bitten wir Sie auf Schnellhefter und Bewerbungsmappen zu verzichten.
 

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter:
http://www.gubesch-group.de/datenschutzerklaerung/

Gubesch GmbH
 
z. H. Frau Neudecker
Bewerbungsmanagement
Postfach 0124, 91448 Emskirchen
bewerbungen@gubesch.de

Maschineneinsteller (m/w) am Standort Emskirchen

(Ref.-Nr. K-17-11 ws)


Das bieten WIR:

• Vielversprechende Zukunftsperspektiven in einem schnell wachsenden Unternehmen
• Familiäres und angenehmes Arbeitsklima
• Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation
• Unterstützung mit zielgerichteten Maßnahmen bei Ihrer beruflichen und persönlichen
   Entwicklung
• Eine anspruchsvolle und herausfordernde Aufgabe
    
 

Das KÖNNEN Sie:

• Idealerweise abgeschlossene Ausbildung zum/r Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und
  Kautschuktechnik bzw. Kunststoffformgeber/-in oder vergleichbare praktische Erfahrung;
  gerne auch Quereinsteiger/-in mit technischer Berufsausbildung
• Schichtbereitschaft
• Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit



Ihre Aufgabe rund um KUNSTSTOFF:

• Sicherstellen einer wirtschaftlichen Serienproduktion
• Einrichten von Spritzgussmaschinen
• Festlegung von optimalen Fertigungsparametern
• Optimierung und Überwachung der Produktionsprozesse
• Erkennen von Fehlern und Abstellen von Prozessstörungen
• Unterweisung der Maschinenbediener hinsichtlich der Qualitätsvorgaben und
   Verpackungsanweisungen

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Referenznummer bitte per E-Mail an bewerbungen@gubesch.de (max. 8 MB) oder auch schriftlich. In diesem Fall bitten wir Sie auf Schnellhefter und Bewerbungsmappen zu verzichten.
 

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter:
http://www.gubesch-group.de/datenschutzerklaerung/​​​​​​​

Gubesch GmbH
 
z. H. Frau Neudecker
Bewerbungsmanagement
Postfach 0124, 91448 Emskirchen
bewerbungen@gubesch.de
www.gubesch-group.de

Projektmanager Werkzeug- und Prototypenbau (m/w)

(Ref.-Nr. K-17-07 ws)

Das bieten WIR:

• Vielversprechende Zukunftsperspektiven in einem schnell wachsenden Unternehmen
• Familiäres und angenehmes Arbeitsklima
• Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation
• Unterstützung mit zielgerichteten Maßnahmen bei Ihrer beruflichen und persönlichen
  Entwicklung
• Eine anspruchsvolle und herausfordernde Aufgabe
• Umgebung mit hohem Erholungswert und niedrigem Mietpreisniveau
• Nähe zu den Großstädten Nürnberg / Fürth / Erlangen
    
 

Das KÖNNEN Sie:

• Abgeschlossene technische Ausbildung, vorzugsweise als Formenbauer/-in,
  Werkzeugmechaniker/-in oder Konstrukteur/-in und Weiterbildung zum/r Meister/-in,
  Techniker/-in oder Ingenieur/-in
• Gute Fachkenntnisse im Bereich Kunststofftechnik, Werkzeugbau und Prototypenbau
• Fundierte Berufserfahrung im Projektmanagement
• Erfahrung im Umgang mit Lieferanten für Werkzeuge & Prototypen im europäischen und
  asiatischen Raum von Vorteil
• Gute Kenntnisse in der Auslegung und in der Kalkulation für Spritzgusswerkzeuge & Prototypen
• Strukturierte, sorgfältige und kostenorientierte Arbeitsweise
• Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
• Pflichtbewusstsein und Zielstrebigkeit
• Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
• Führerschein Klasse B, Reisebereitschaft



Ihre Aufgabe rund um KUNSTSTOFF:

• Projektleitung von Kunststoffspritzgusswerkzeugen für den Bereich Serie und Prototypen vom
  Angebot bis zur Freigabe
• Betreuung von Lieferanten und Kunden im In- und Ausland
• Erarbeitung & Entwicklung von Werkzeugkonzepten
• Kalkulation & Anfrage der Werkzeuge für die Serie und Prototypen
• Beratung der Kunden in der Konzeptphase
• Begleiten von Werkzeugbemusterungen bzw. -abnahmen
• Wirtschaftliche Bewertung der Projekte
• Controlling von Projektmeilensteinen und -zielen

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Referenznummer bitte per E-Mail an bewerbungen@gubesch.de (max. 8 MB) oder auch schriftlich. In diesem Fall bitten wir Sie auf Schnellhefter und Bewerbungsmappen zu verzichten.
 

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter:
https://www.gubesch-group.de/datenschutzerklaerung/

Gubesch GmbH
 
z. H. Frau Neudecker
Bewerbungsmanagement
Postfach 0124, 91448 Emskirchen
bewerbungen@gubesch.de
www.gubesch-group.de

Business-Development-Manager (m/w)

(Ref.-Nr. T-17-07 ws)

Das bieten WIR:

• Vielversprechende Zukunftsperspektiven in einem schnell wachsenden Unternehmen
• Familiäres und angenehmes Arbeitsklima
• Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation
• Unterstützung mit zielgerichteten Maßnahmen bei Ihrer beruflichen und persönlichen
  Entwicklung
• Eine anspruchsvolle und herausfordernde Aufgabe
• Umgebung mit hohem Erholungswert und niedrigem Mietpreisniveau
• Nähe zu den Großstädten Nürnberg / Fürth / Erlangen
    
 

Das KÖNNEN Sie:

• Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaft
   oder Kunststofftechnik
• Fundierte Berufserfahrung im Bereich Sales / Business Development wünschenswert
• Berufserfahrung im Bereich Vertrieb von Kunststoffprodukten und Business Development wären
   ideal
• Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
• Hohes Maß an Eigenmotivation und zielorientiertem Handeln
• Hervorragende Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
• Sehr schnelle Auffassungsgabe und sehr gutes technisches Verständnis
• Gute analytische Fähigkeiten von Vorteil
• Führerschein und Reisebereitschaft



Ihre Aufgabe rund um KUNSTSTOFF:

• Vermarktung von Forschungsergebnissen
• Marktanalysen/-recherchen
• Erschließung neuer Märkte
• Geschäftsfeldentwicklung
• Gewinnung von Neukunden

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Referenznummer bitte per E-Mail an bewerbungen@gubesch.de (max. 8 MB) oder auch schriftlich. In diesem Fall bitten wir Sie auf Schnellhefter und Bewerbungsmappen zu verzichten.
 

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter:
https://www.gubesch-group.de/datenschutzerklaerung/

Gubesch GmbH
 
z. H. Frau Neudecker
Bewerbungsmanagement
Postfach 0124, 91448 Emskirchen
bewerbungen@gubesch.de
www.gubesch-group.de

Werkzeugmacher (m/w)

Bereich Werkzeugwartung

(Ref.-Nr. K-17-12 ws)

Das bieten WIR:

• Vielversprechende Zukunftsperspektiven in einem schnell wachsenden Unternehmen
• Familiäres und angenehmes Arbeitsklima
• Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation
• Unterstützung mit zielgerichteten Maßnahmen bei Ihrer beruflichen und persönlichen
  Entwicklung
    
 

Das KÖNNEN Sie:

• Abgeschlossene Ausbildung zum/r Werkzeugmacher/-in, Werkzeugmechaniker/-in,
  Formenbauer/-in oder ähnliche Ausbildung
• Berufserfahrung im Formen-/Werkzeugbau wünschenswert
• Deutsch in Wort und Schrift
• Selbständige und sorgfältige Arbeitsweise
• Pflichtbewusstsein, Einsatzbereitschaft
• Teamfähigkeit



Ihre Aufgabe rund um KUNSTSTOFF:

• Wartungen und Reparaturen von Werkzeugen
• Montage und Demontage von Werkzeugen
• Optimierung von Werkzeugen

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter:
https://www.gubesch-group.de/datenschutzerklaerung/

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Referenznummer bitte per E-Mail an bewerbungen@gubesch.de (max. 8 MB) oder auch schriftlich. In diesem Fall bitten wir Sie auf Schnellhefter und Bewerbungsmappen zu verzichten.
 

Gubesch GmbH
 
z. H. Frau Neudecker
Bewerbungsmanagement
Postfach 0124, 91448 Emskirchen
bewerbungen@gubesch.de
www.gubesch-group.de

Betriebselektriker (m/w)

(Ref.-Nr. 18-01 ws)

Das bieten WIR:

• Vielversprechende Zukunftsperspektiven in einem schnell wachsenden Unternehmen
• Familiäres und angenehmes Arbeitsklima
• Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation
• Unterstützung mit zielgerichteten Maßnahmen bei Ihrer beruflichen und persönlichen
  Entwicklung
• Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben
   
 

Das KÖNNEN Sie:

• Abgeschlossene Ausbildung zum/r Elektriker/ -in oder Mechatroniker /-in
• Berufserfahrung im Bereich Elektroinstallation wünschenswert
• Erfahrung im Umgang mit SPS-Steuerung, industrieller Fertigung und Industriemaschinen
• Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit
• Flexibilität
• Sorgfältige und selbständige Arbeitsweise
• PKW-Führerschein



Ihre Aufgabe rund um KUNSTSTOFF:

• Wartung und Reparatur von Anlagen und Maschinen
• Durchführung von Funktions- und Sicherheitsprüfungen an elektrischen und mechanischen
   Anlagen und Geräten

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Referenznummer bitte per E-Mail an bewerbungen@gubesch.de (max. 8 MB) oder auch schriftlich. In diesem Fall bitten wir Sie auf Schnellhefter und Bewerbungsmappen zu verzichten.
 

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter:
https://www.gubesch-group.de/datenschutzerklaerung/

Gubesch GmbH
 
z. H. Frau Neudecker
Bewerbungsmanagement
Postfach 0124, 91448 Emskirchen
bewerbungen@gubesch.de
www.gubesch-group.de

Sachbearbeiter Vertriebsinnendienst (m/w)

(Ref.-Nr. 18-05 ws)

Das bieten WIR:

• Vielversprechende Zukunftsperspektiven in einem schnell wachsenden Unternehmen
• Familiäres und angenehmes Arbeitsklima
• Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation
• Unterstützung mit zielgerichteten Maßnahmen bei Ihrer beruflichen und persönlichen
  Entwicklung
• Spannende, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben
• Umgebung mit hohem Erholungswert und niedrigem Mietpreisniveau
• Nähe zu den Großstädten Nürnberg / Fürth / Erlangen
   
 

Das KÖNNEN Sie:

• Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung; Hochschulstudium mit Schwerpunkt
  Wirtschaft und/oder Technik wünschenswert
• Mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb erklärungsbedürftiger Produkte und im
  eigenverantwortlichen Arbeiten
• Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Sicheres Auftreten
• Unternehmerisches und strukturiertes Denken sowie Analysefähigkeit
• Ergebnisorientierung
• Kenntnisse in der Kunststoffverarbeitung von Vorteil



Ihre Aufgabe rund um KUNSTSTOFF:

• Administrative Unterstützung des Vertriebsaußendienstes und Key Account Managements
• Koordination der Anfragebearbeitung und Angebotserstellung
• Erstellung von Aufträgen, Lieferscheinen und Rechnungen im ERP-System
• Dokumentation von Angeboten, Beauftragungen, Umsatzforecasts
• Unterstützung bei Vertriebsplanung, -controlling und -steuerung
• Erstellung von Terminplänen sowie deren Pflege und Kontrolle
• Durchführung von Recherchearbeiten
• Erstellung von Bereichskennzahlen

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Referenznummer bitte per E-Mail an bewerbungen@gubesch.de (max. 8 MB) oder auch schriftlich. In diesem Fall bitten wir Sie auf Schnellhefter und Bewerbungsmappen zu verzichten.
 

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter:
https://www.gubesch-group.de/datenschutzerklaerung/

Gubesch GmbH
 
z. H. Frau Neudecker
Bewerbungsmanagement
Postfach 0124, 91448 Emskirchen
bewerbungen@gubesch.de
www.gubesch-group.de

Lagerist / Lauflogistiker (m/w)

(Ref.-Nr. 18-06 ws)

Das bieten WIR:

• Vielversprechende Zukunftsperspektiven in einem schnell wachsenden Unternehmen
• Familiäres und angenehmes Arbeitsklima
• Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation
• Unterstützung mit zielgerichteten Maßnahmen bei Ihrer beruflichen und persönlichen
  Entwicklung
• Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben

 

Das KÖNNEN Sie:

• Ausbildung als Fachlagerist bzw. Fachkraft für Lagerlogistik oder ähnliche Ausbildung von Vorteil
• Staplerführerschein und PKW-Führerschein zwingend erforderlich
• Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
• Gute MS-Office Kenntnisse
• Berufserfahrung im Bereich Logistik und ERP-Kenntnisse (NAV) wünschenswert
• Kenntnisse im Umgang mit Schmalgangstapler vorteilhaft
• Bereitschaft zur Schichtarbeit
• Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit
• Sorgfältige und selbständige Arbeitsweise



Ihre Aufgabe rund um KUNSTSTOFF:

• Warenannahme
• Ein-, Aus- und Umlagerungen
• Warenkommissionierung, Warenausgang und -kontrolle
• EDV-technische Erfassung aller Waren- und Materialströme
• Be- und Entladetätigkeiten
• Ver- und Entsorgung der Produktion mit Material, Verpackungen, Betriebsmitteln etc.
• Inventurarbeiten

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Referenznummer bitte per E-Mail an bewerbungen@gubesch.de (max. 8 MB) oder auch schriftlich. In diesem Fall bitten wir Sie auf Schnellhefter und Bewerbungsmappen zu verzichten.
 

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter:
https://www.gubesch-group.de/datenschutzerklaerung/

Gubesch GmbH
 
z. H. Frau Neudecker
Bewerbungsmanagement
Postfach 0124, 91448 Emskirchen
bewerbungen@gubesch.de
www.gubesch-group.de

Produktionshelfer (m/w) am Standort Losaurach

(Ref.-Nr. K-17-08 ws)

Das bieten WIR:

• Vielversprechende Zukunftsperspektiven in einem schnell wachsenden Unternehmen
• Familiäres und angenehmes Arbeitsklima
• Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation
• Unterstützung mit zielgerichteten Maßnahmen bei Ihrer beruflichen und persönlichen
  Entwicklung
    
 

Das KÖNNEN Sie:

• Sehr gute Sehkraft im Nahbereich, ggf. mit Sehhilfe
• Bereitschaft zur Schichtarbeit
• Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
• Gute Deutschkenntnisse  



Ihre Aufgabe rund um KUNSTSTOFF:

• Kunststoffteile von der Maschine abnehmen, kontrollieren und verpacken
• Sichtkontrolle der Teile
• Kunststoffteile nachbearbeiten

 

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Referenznummer bitte per E-Mail an bewerbungen@gubesch.de (max. 8 MB) oder auch schriftlich. In diesem Fall bitten wir Sie auf Schnellhefter und Bewerbungsmappen zu verzichten.
 

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter:
https://www.gubesch-group.de/datenschutzerklaerung/

Gubesch GmbH
 
z. H. Frau Neudecker
Bewerbungsmanagement
Postfach 0124, 91448 Emskirchen
bewerbungen@gubesch.de
www.gubesch-group.de

Konstrukteur (m/w) Formenbau

(Ref.-Nr. 18-08 ws)


Das bieten WIR:

• Vielversprechende Zukunftsperspektiven in einem schnell wachsenden Unternehmen
• Familiäres und angenehmes Arbeitsklima
• Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation
• Unterstützung mit zielgerichteten Maßnahmen bei Ihrer beruflichen und persönlichen
  Entwicklung
• Eine anspruchsvolle und herausfordernde Aufgabe
     
 

Das KÖNNEN Sie:

• Abgeschlossene Ausbildung zum Werkzeugmechaniker (m/w) - Fachrichtung Formentechnik
• Weiterbildung zum Konstrukteur (m/w) oder ähnlicher beruflicher Werdegang von Vorteil
• Fundierte Berufserfahrung im Formenbau sowie Konstruktion von komplexen
  Spritzgießwerkzeugen
• Selbstständiges und terminorientiertes Arbeiten
• Teamfähigkeit
• Exakte und analytische Vorgehensweise
• MS-Office-Kenntnisse
• Mehrjährige Erfahrung in einem CAD-/CAM-System
• Kenntnisse im CAD-System Pro/E Creo 3 wünschenswert



Ihre Aufgabe rund um KUNSTSTOFF:

• Erstellung von Konstruktionen von Spritzgießwerkzeugen
• Abstimmung der Konstruktionsentwürfe mit der Abteilungsleitung
• Erstellung von Dokumentationen (Zeichnungen, Stücklisten, Kühlpläne)
• Besprechung von Konstruktionen mit Werkstatt/AV

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Referenznummer bitte per E-Mail an bewerbungen@gubesch.de (max. 8 MB) oder auch schriftlich. In diesem Fall bitten wir Sie auf Schnellhefter und Bewerbungsmappen zu verzichten.
 

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter:
https://www.gubesch-group.de/datenschutzerklaerung/

Gubesch GmbH
 
z. H. Frau Neudecker
Bewerbungsmanagement
Postfach 0124, 91448 Emskirchen
bewerbungen@gubesch.de
www.gubesch-group.de

Produktionshilfe (m/w) zur Pausenvertretung

(Arbeitszeit: Teilzeit von 9 - 12 Uhr und 17 - 20 Uhr)

(Ref.-Nr. 18-11 ws)


Das bieten WIR:

• Familiäres und angenehmes Arbeitsklima
• Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation
• Unterstützung mit zielgerichteten Maßnahmen bei Ihrer beruflichen und persönlichen
  Entwicklung
     
 

Das KÖNNEN Sie:

• Sehr gute Sehkraft im Nahbereich, gegebenenfalls mit Sehhilfe
• Gute Deutschkenntnisse
• Sorgfältige Arbeitsweise und Teamfähigkeit
• Bereitschaft zur Schichtarbeit



Ihre Aufgabe rund um KUNSTSTOFF:

• Kunststoffteile von der Maschine abnehmen, kontrollieren und verpacken
• Sichtkontrolle der Teile
• Kunststoffteile nachbearbeiten

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Referenznummer bitte per E-Mail an bewerbungen@gubesch.de (max. 8 MB) oder auch schriftlich. In diesem Fall bitten wir Sie auf Schnellhefter und Bewerbungsmappen zu verzichten.
 

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter:
https://www.gubesch-group.de/datenschutzerklaerung/

Gubesch GmbH
 
z. H. Frau Neudecker
Bewerbungsmanagement
Postfach 0124, 91448 Emskirchen
bewerbungen@gubesch.de
www.gubesch-group.de

Mitarbeiter (m/w) für die interne Logistik

(Ref.-Nr. 18-14 ws)

Das bieten WIR:

• Vielversprechende Zukunftsperspektiven in einem schnell wachsenden Unternehmen
• Familiäres und angenehmes Arbeitsklima
• Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation
• Unterstützung mit zielgerichteten Maßnahmen bei Ihrer beruflichen und persönlichen
  Entwicklung
• Nähe zu den Großstädten Nürnberg / Fürth / Erlangen
    
 

Das KÖNNEN Sie:

• Abgeschlossener qualifizierter Hauptschulabschluss
• Abgeschlossene Ausbildung im Logistikbereich oder ähnliche Ausbildung von Vorteil
• Fachkenntnisse / Berufserfahrung im Bereich Logistik wünschenswert
• Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
• Staplerschein
• PC-Kenntnisse
• Zuverlässigkeit, Belastbarkeit
• Ordentliche und sorgfältige Arbeitsweise



Ihre Aufgabe rund um KUNSTSTOFF:

• Fertigteile einlagern
• Materialversorgung der Spritzgussmaschinen
• Bestückung der Maschinen mit Leergut

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Referenznummer bitte per E-Mail an bewerbungen@gubesch.de (max. 8 MB) oder auch schriftlich. In diesem Fall bitten wir Sie auf Schnellhefter und Bewerbungsmappen zu verzichten.
 

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter:
https://www.gubesch-group.de/datenschutzerklaerung/

Gubesch GmbH
 
z. H. Frau Neudecker
Bewerbungsmanagement
Postfach 0124, 91448 Emskirchen
bewerbungen@gubesch.de
www.gubesch-group.de

Mitarbeiter (m/w) für das Betriebsmittelmanagement

(Ref.-Nr. 18-15 ws)

Das bieten WIR:

• Vielversprechende Zukunftsperspektiven in einem schnell wachsenden Unternehmen
• Familiäres und angenehmes Arbeitsklima
• Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation
• Unterstützung mit zielgerichteten Maßnahmen bei Ihrer beruflichen und persönlichen
  Entwicklung
• Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben
• Die Chance, interne Produktionsprozesse an entscheidender Stelle mitzugestalten
     
 

Das KÖNNEN Sie:

• Abgeschlossene Ausbildung zum Verfahrensmechaniker (m/w) für Kunststoff- und
  Kautschuktechnik oder Mechatroniker (m/w)
• Fundierte Berufserfahrung im Bereich Automatisierung, Greiferbau und Roboterprogrammierung
• Kostenbewusst, zielorientiert, flexibel, teamfähig
• Deutsch in Wort und Schrift
• Grundkenntnisse Englisch
• PKW-Führerschein



Ihre Aufgabe rund um KUNSTSTOFF:

• Umsetzung, Wartung und Instandhaltung der Automatisierung
• Werkzeug-Erstbemusterung mit Automatisierung bis hin zu störungsfreier Serienproduktion
• Prozessoptimierung
• Programmierung von 6-Achs- und Linearrobotern
• Herstellung und Inbetriebnahme von Greifern, Handlingsköpfen, Kleinautomatisierung etc.

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Referenznummer bitte per E-Mail an bewerbungen@gubesch.de (max. 8 MB) oder auch schriftlich. In diesem Fall bitten wir Sie auf Schnellhefter und Bewerbungsmappen zu verzichten.
 

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter:
https://www.gubesch-group.de/datenschutzerklaerung/

Gubesch GmbH
 
z. H. Frau Neudecker
Bewerbungsmanagement
Postfach 0124, 91448 Emskirchen
bewerbungen@gubesch.de
www.gubesch-group.de

Produktionsplaner (m/w)

(Ref.-Nr. 18-18 ws)


Das bieten WIR:

• Vielversprechende Zukunftsperspektiven in einem schnell wachsenden Unternehmen
• Familiäres und angenehmes Arbeitsklima
• Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation
• Unterstützung mit zielgerichteten Maßnahmen bei Ihrer beruflichen und persönlichen
  Entwicklung
• Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben
       
 

Das KÖNNEN Sie:

• Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
• Fundierte Berufserfahrung im Bereich Logistik wünschenswert
• Sicherer Umgang mit einem ERP-System (NAV von Vorteil) sowie den MS-Office-Produkten
• Deutsch verhandlungssicher; gute Englischkenntnisse
• Gute analytische Fähigkeiten und ausgeprägtes Organisationsgeschick
• Selbständige Arbeitsweise; Eigeninitiative, Kommunikationsfähigkeit
• Zuverlässig, teamfähig, belastbar



Ihre Aufgabe rund um KUNSTSTOFF:

• Strategische Produktionsplanung
• Entwicklung und Implementierung einer optimalen Fertigungsplanung
• Analyse von Produktionskapazitäten sowie anschließender Vorgabe der Prioritäten
• Nachverfolgen der Fertigungs-, Bestell- und Kundenaufträge
• Erstellen von Fertigungsaufträgen
• Steuerung der Heimarbeit
• Planung, Durchführung, Überprüfung, Anpassung der Prozesse des Material- und
   Informationsflusses
• Mitwirken bei Vertragsprüfungen und Serienübergaben
• Mitwirken bei der Planung und Durchführung von Inventuren sowie Audits
• Erstellen von Lieferantenbewertungen
• Zollabwicklung

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Referenznummer bitte per E-Mail an bewerbungen@gubesch.de (max. 8 MB) oder auch schriftlich. In diesem Fall bitten wir Sie auf Schnellhefter und Bewerbungsmappen zu verzichten.
 

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter:
https://www.gubesch-group.de/datenschutzerklaerung/

Gubesch GmbH
 z. H. Frau Neudecker
Bewerbungsmanagement
Postfach 0124, 91448 Emskirchen
bewerbungen@gubesch.de
www.gubesch-group.de

Qualitätsmanagement-Fachkraft (m/w)

(Zweckbefristet)

Ref.-Nr. 18-21 ws

Das bieten WIR:

• Vielversprechende Zukunftsperspektiven in einem schnell wachsenden Unternehmen
• Familiäres und angenehmes Arbeitsklima
• Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation
• Unterstützung mit zielgerichteten Maßnahmen bei Ihrer beruflichen und persönlichen
  Entwicklung
• Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben
• Die Chance, interne Prozesse an entscheidender Stelle mitzugestalten
      
 

Das KÖNNEN Sie:

• Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
• Berufserfahrung im Qualitätsmanagement
• Grundkenntnisse 9001:15 und IATF 16949
• Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)
• Zertifikat Qualitätsmanagement-Fachkraft von Vorteil
• Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Teamfähigkeit
• Strukturierte und selbständige Arbeitsweise



Ihre Aufgabe rund um KUNSTSTOFF:

• Prüfmittelverwaltung
• Bewertung aktueller Abläufe
• Darstellung von Prozessen und Abläufen im internen ViFlow-System
• Pflege und Lenkung von Dokumenten
• Statistische Auswertung von Qualitätskennzahlen
• Begleitung externer und Durchführung interner Systemaudits
• Allgemeine Unterstützung, Pflege und Optimierung des QM-Systems

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Referenznummer bitte per E-Mail an bewerbungen@gubesch.de (max. 8 MB) oder auch schriftlich. In diesem Fall bitten wir Sie auf Schnellhefter und Bewerbungsmappen zu verzichten.
 

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter:
https://www.gubesch-group.de/datenschutzerklaerung/

Gubesch GmbH
 z. H. Frau Neudecker
Bewerbungsmanagement
Postfach 0124, 91448 Emskirchen
bewerbungen@gubesch.de
www.gubesch-group.de

Student (m/w) für Praktikum, Projektarbeit, Abschlussarbeit oder Werkstudententätigkeit

Das bieten WIR:

• Kennenlernen eines sehr innovativen und schnell wachsenden Unternehmens und einem
  der großen Arbeitgeber im Landkreis
• Nähe zu den Großstädten Nürnberg / Fürth / Erlangen
    
 

Das KÖNNEN Sie:

• Durchführung eines Studiums im Bereich der Ingenieurwissenschaften, vorzugsweise
  Kunststofftechnik oder Werkstofftechnik
• Strukturierte Vorgehensweise bei der Lösung von Aufgaben
• Selbständiges und zielorientiertes Arbeiten
• Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
• Hohes Engagement und Begeisterungsfähigkeit
• Kreativität und Teamgeist


Ihre Aufgabe rund um KUNSTSTOFF:

• Mitwirkung bei der Durchführung von Projekten im Bereich Forschung & Entwicklung
• Unterstützung bei der Abmusterung von neuartigen Formgebungsprozessen
• Prüfen von hergestellten Probekörpern
• Arbeiten mit Normen und Spezifikationen
• Dokumentation der durchgeführten Arbeiten

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Referenznummer bitte per E-Mail an bewerbungen@gubesch.de (max. 8 MB) oder auch schriftlich. In diesem Fall bitten wir Sie auf Schnellhefter und Bewerbungsmappen zu verzichten.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter:
https://www.gubesch-group.de/datenschutzerklaerung/

Gubesch GmbH
 
z. H. Frau Neudecker
Bewerbungsmanagement
Postfach 0124, 91448 Emskirchen
bewerbungen@gubesch.de
www.gubesch-group.de

Lagerist/Versandmitarbeiter (m/w)

(Ref.-Nr. 18-12 ws)

Das bieten WIR:

• Vielversprechende Zukunftsperspektiven in einem schnell wachsenden Unternehmen
• Familiäres und angenehmes Arbeitsklima
• Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation
• Unterstützung mit zielgerichteten Maßnahmen bei Ihrer beruflichen und persönlichen
  Entwicklung
• Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben
     
 

Das KÖNNEN Sie:

• Abgeschlossene Ausbildung im gewerblich-technischen oder kaufmännischen Bereich;
  Ausbildung als Fachlagerist (m/w) oder Fachkraft für Lagerlogistik (m/w) von Vorteil
• Fundierte Berufserfahrung im Bereich Logistik
• Staplerführerschein und PKW-Führerschein zwingend erforderlich
• Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
• MS-Office-Kenntnisse
• ERP-Kenntnisse (NAV) wünschenswert
• Bereitschaft zur Schichtarbeit
• Englischgrundkenntnisse in Wort und Schrift
• Teamfähigkeit und Flexibilität



Ihre Aufgabe rund um KUNSTSTOFF:

• Warenkommissionierung, Warenausgang / -kontrolle
• Erstellung von Lieferscheinen und Versandpapieren
• Ein-, Aus- und Umlagerungen von Artikeln
• EDV-technische Erfassung aller Waren- und Materialströme
• Be- und Entladetätigkeiten
• Inventurarbeiten
• Materialversorgung für die Fertigung


Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Referenznummer bitte per E-Mail an bewerbungen@gubesch.de (max. 8 MB) oder auch schriftlich. In diesem Fall bitten wir Sie auf Schnellhefter und Bewerbungsmappen zu verzichten.
 

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter:
https://www.gubesch-group.de/datenschutzerklaerung/

Gubesch GmbH
 
z. H. Frau Neudecker
Bewerbungsmanagement
Postfach 0124, 91448 Emskirchen
bewerbungen@gubesch.de
www.gubesch-group.de

Starte deine Karriere!

Deine Ausbildung bei der Gubesch Group

Die Gubesch Group ist ein familiengeführtes Unternehmen und steht seit mehr als 30 Jahren für beste Kunststoffverarbeitung.

Kunden aus den verschiedensten Branchen schätzen unsere intelligenten Lösungen und vor allem unseren Rundumservice. Bei uns erhält der Kunde das komplette Leistungsspektrum aus einer Hand. Von der ersten Produktentwicklung bis zur Serienfertigung begleiten wir jeden Schritt.

Entsprechend vielfältig sind die beruflichen Chancen, die wir bei der Gubesch Group zu bieten haben. Steige jetzt ein und werde Teil unserer Erfolgsgeschichte. Mit Dir werden wir auch in Zukunft ein wachsendes Unternehmen in der Metropolregion sein.

Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w)

Tätigkeit im Überblick:

Verfahrensmechaniker/innen für Kunststoff- und Kautschuktechnik stellen aus polymeren Werkstoffen Form-, Bau- oder Mehrschichtkautschukteile her. Hierfür bedienen bzw. steuern sie weitgehend automatisierte Maschinen und Anlagen.

Worauf kommt es an?

Beim Einstellen vollautomatischer Maschinen ist Sorgfalt gefragt. Das Eingreifen in die Steuerprogramme des Funktions- und Prozessablaufs durch Eingabe von Prozessparametern erfordert Entscheidungsfähigkeit.

Beim Vor- und Nachbehandeln von Oberflächen oder beim Bedienen von Maschinen und Anlagen sind Kenntnisse in Chemie, Physik und Werken sowie Technik von Vorteil. Erfahrungen im technischen Zeichnen helfen beim Anfertigen von Skizzen und Plänen. Kenntnisse in Mathematik sind wichtig, wenn Flächen, Raum und Materialberechnungen durchgeführt werden müssen.

Gegenstand der Berufsausbildung sind unter anderem folgende Inhalte:

• Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
• Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
• Umweltschutz
• Warten von Betriebsmitteln
• Lesen, Anwenden und Erstellen von technischen Unterlagen
• Bearbeiten von metallischen Werkstoffen
• Bearbeiten von Kunststoffhalberzeugnissen
• Instandhaltung von Werkzeugen, Maschinen und Geräten
• Qualitätssicherung
• Fertigungsplan, -steuerung und -überwachung

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

Die Gubesch Group bietet zudem Auszubildenden aus allen Lehrjahren bei Bedarf einen betrieblichen Unterricht an, der einmal wöchentlich über zwei Stunden erfolgt.

Zusätzlich werden die Auszubildenden bei der praktischen Prüfungsvorbereitung unterstützt.


Du bist an einer Ausbildung bei der Gubesch Group interessiert?
Dann sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Gubesch Engineering & Production GmbH
z. H. Frau Neudecker / Bewerbungsmanagement
Postfach 0124
91448 Emskirchen

oder an: bewerbungen@gubesch.de

Deine Fragen beantwortet Dir Herr Siegfried Birkicht gerne unter 09104/8270-474,
oder sende uns eine E-Mail an o. g. Bewerbungsadresse.

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

Tätigkeit im Überblick:

Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen Waren aller Art an und prüfen anhand der Begleitpapiere deren Menge und Beschaffenheit. Sie organisieren die Entladung der Güter, sortieren diese und lagern sie sachgerecht an vorher bereits eingeplanten Plätzen. Dabei achten sie darauf, dass die Waren unter optimalen Bedingungen gelagert werden und regulieren z.B. Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Im Warenausgang planen sie Auslieferungstouren und ermitteln die günstigste Versandart. Sie stellen Lieferungen zusammen, verpacken die Ware und erstellen Begleitpapiere wie Lieferscheine oder Zollerklärungen. Außerdem beladen sie Lkws, Container oder Eisenbahnwaggons, bedienen Gabelstapler und sichern die Fracht gegen Verrutschen oder Auslaufen. Darüber hinaus optimieren Fachkräfte für Lagerlogistik den innerbetrieblichen Informations- und Materialfluss von der Beschaffung bis zum Absatz. Sie erkunden Warenbezugsquellen, erarbeiten Angebotsvergleiche, bestellen Waren und veranlassen deren Bezahlung.

Worauf kommt es an?

Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen Güter an, kontrollieren sie und lagern sie sachgerecht. Sie stellen Lieferungen und Tourenpläne zusammen, verladen und versenden Güter. Außerdem wirken sie bei der Optimierung logistischer Prozesse mit. 

Gegenstand der Berufsausbildung sind unter anderem folgende Inhalte:

• Güter annehmen und kontrollieren
• Güter lagern
• Maßnahmen zur Qualitätserhaltung und -verbesserung ergreifen, z.B. Sichtkontrollen 
  durchführen, Waren mit Mindesthaltbarkeitsdatum überprüfen, Luftfeuchtigkeit und
  Raumtemperatur kontrollieren
• Güter im Betrieb transportieren
• Tourenplan unter wirtschaftlichen, infrastrukturellen, terminlichen und umweltspezifischen
   Gesichtspunkten erstellen
• Güter kommissionieren
• Güter verpacken
• Güter verladen
• Güter versenden
• logistische Prozesse optimieren
• Güter beschaffen
• Kennzahlen ermitteln und auswerten

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

Die Gubesch Group bietet zudem Auszubildenden aus allen Lehrjahren bei Bedarf einen betrieblichen Unterricht an, der einmal wöchentlich über zwei Stunden erfolgt.

Zusätzlich werden die Auszubildenden bei der praktischen Prüfungsvorbereitung unterstützt.


Du bist an einer Ausbildung bei der Gubesch Group interessiert?
Dann sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Gubesch Engineering & Production GmbH
z. H. Frau Neudecker / Bewerbungsmanagement
Postfach 0124
91448 Emskirchen

oder an: bewerbungen@gubesch.de

Deine Fragen beantwortet Dir Herr Siegfried Birkicht gerne unter 09104/8270-474,
oder sende uns eine E-Mail an o. g. Bewerbungsadresse.

Fachlagerist (m/w)

Tätigkeit im Überblick:

Fachlageristen übernehmen alle Tätigkeiten im Rahmen des Güterumschlags und der Güterlagerung. Dabei nehmen sie Güter an, packen, sortieren und lagern sie anforderungsgerecht nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten und unter Beachtung der Lagerordnung. Der Fachlagerist übernimmt das selbständige Kommissionieren, Verpacken und Bereitstellen der Lagergüter zur Übergabe an beauftragte Speditionen und Frachtführer. Fachlageristen nutzen betriebliche computergestützte Informations-, Lager- und Kommunikationssysteme, bedienen Transportgeräte sowie Flurförderfahrzeuge und sind für die Pflege der Arbeits- und Fördermittel zuständig. Sie arbeiten team- und kundenorientiert und beachten die Grundsätze des Arbeits- sowie Umweltschutzes.

Worauf kommt es an?

In der Regel wird der qualifizierte Hauptschulabschluss verlangt. Abgesehen von den formellen Voraussetzungen ist natürlich auch die persönliche Eignung eines Bewerbers für ein Unternehmen von Bedeutung.
Wichtige Eigenschaften und Fähigkeiten aus betrieblicher Sicht sind:

• Interesse an praktischer Tätigkeit
• Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit
• Zuverlässigkeit und Ordnungssinn
• Interesse an modernen Informations- und Kommunikationstechniken
• Umstellungsfähigkeit (wechselnde Aufgaben)
• umsichtiges Arbeiten
• gute rechnerische Fähigkeiten
• gute körperliche Fitness und Schwindelfreiheit

Gegenstand der Berufsausbildung sind unter anderem folgende Inhalte:

• Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
• Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
• Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
• Umweltschutz
• Arbeitsorganisation; Information und Kommunikation
• Güterkontrolle und qualitätssichernde Maßnahmen
• Einsatz von Arbeitsmitteln
• Annahme von Gütern
• Lagerung von Gütern
• Kommissionierung und Verpackung von Gütern
• Versand von Gütern

Die Ausbildungsdauer beträgt 2 Jahre.

Die Gubesch Group bietet zudem Auszubildenden aus allen Lehrjahren bei Bedarf einen betrieblichen Unterricht an, der einmal wöchentlich über zwei Stunden erfolgt.

Zusätzlich werden unsere Auszubildenden bei der praktischen Prüfungsvorbereitung unterstützt.


Du bist an einer Ausbildung bei der Gubesch Group interessiert?
Dann sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Gubesch Thermoforming GmbH
z. H. Frau Neudecker / Bewerbungsmanagement
Postfach 0121
91445 Emskirchen

oder an: bewerbungen@gubesch.de

Deine Fragen beantwortet Dir Herr Siegfried Birkicht gerne unter 09104/8270-474,
oder schreibe uns eine E-Mail an o.g. Bewerbungsadresse.

Mechatroniker (m/w)

Tätigkeit im Überblick:

Mechatroniker/innen bauen aus mechanischen, elektrischen und elektronischen Bestandteilen komplexe mechatronische Systeme, z.B. Roboter für die industrielle Produktion. Sie stellen die einzelnen Komponenten her und montieren sie zu Systemen und Anlagen. Die fertigen Anlagen nehmen sie in Betrieb, programmieren sie oder installieren zugehörige Software.
Dabei richten sie sich nach Schaltplänen und Konstruktionszeichnungen und prüfen die Anlagen sorgfältig, bevor sie diese an ihre Kunden übergeben. Außerdem halten sie mechatronische Systeme instand und reparieren sie.

Worauf kommt es an?

Vor allem Sorgfalt ist in diesem Beruf wichtig, z.B. beim Lesen und Umsetzen von Schaltplänen und Konstruktionszeichnungen. Lernbereitschaft ist erforderlich, um sich über neueste Entwicklungen im Bereich der Elektronik und Informationsverarbeitung auf dem Laufenden zu halten. Für das Anpassen an wechselnde Arbeitsorte und -bedingungen bei Montageeinsätzen ist Flexibilität förderlich.

Kenntnisse in Mathematik sind unabdingbar, da man z.B. Messwerte erheben, verstehen und auswerten muss. Informatikkenntnisse sind für den Umgang mit Hart und Softwarekomponenten sowie bei Konfigurationsarbeiten ebenfalls wichtig. Beim Installieren von mechatronischen Systemen sind Kenntnisse in Werken und Technik von Vorteil.

Gegenstand der Berufsausbildung sind unter anderem folgende Inhalte:

• Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
• Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
• Umweltschutz
• Warten von Betriebsmitteln
• Lesen, Anwenden und Erstellen von technischen Unterlagen
• Bearbeiten von metallischen Werkstoffen
• Ausbildung zur Elektrofachkraft
• Instandhaltung von Werkzeugen, Maschinen und Geräten
• Qualitätssicherung

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 1/2 Jahre.

Die Gubesch Group bietet zudem Auszubildenden aus allen Lehrjahren bei Bedarf einen betrieblichen Unterricht an, der einmal wöchentlich über zwei Stunden erfolgt.

Zusätzlich werden unsere Auszubildenden bei der praktischen Prüfungsvorbereitung unterstützt.


Du bist an einer Ausbildung bei der Gubesch Group interessiert?
Dann sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Gubesch Engineering & Production GmbH
z. H. Frau Neudecker / Bewerbungsmanagement
Postfach 0124
91448 Emskirchen

oder an: bewerbungen@gubesch.de

Deine Fragen beantwortet Dir Siegfried Birkicht gerne unter 09104/8270-474,
oder sende uns eine E-Mail an bewerbungen@gubesch.de

Zerspanungsmechaniker (m/w)

Tätigkeit im Überblick:

Zerspanungsmechaniker/innen fertigen Präzisionsbauteile meist aus Metall durch spanende Verfahren wie Drehen, Fräsen, Bohren oder Schleifen. Dabei arbeiten Sie in der Regel mit CNC-Werkzeugmaschinen. Diese richten sie ein und überwachen den Fertigungsprozess.

Worauf kommt es an?

Sorgfalt ist erforderlich, wenn Werkzeugmaschinen für die Herstellung von Präzisionsbauteilen genau eingestellt werden müssen.

Handwerkliches Geschick und Kenntnisse in Werken und Technik sind z.B. beim Herstellen von präzisen Einzelteilen unerlässlich. Mathematik ist beispielsweise für das Berechnen von Maschineneinstellwerten wichtig. Da man auch Einzelteilzeichnungen lesen und selbst anfertigen muss, sind Kenntnisse im technischen Zeichnen wichtig. Um z.B. Werkstoffeigenschaften zu beurteilen, sind Kenntnisse in Physik von Vorteil.


Gegenstand der Berufsausbildung sind unter anderem folgende Inhalte:

• Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
• Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
• Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
• Unterscheiden, Zuordnen und Handhaben von Werk- und Hilfsstoffen
• Herstellen von Bauteilen und Baugruppen
• Herstellen von Werkstücken
• Warten von Betriebsmitteln
• Steuerungstechniken
• Programmieren von Maschinen und Anlagen
• Kundenorientierung
• Geschäftsprozesse und Qualitätssicherungssysteme im Einsatzgebiet

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 1/2 Jahre.

Die Gubesch Group bietet zudem Auszubildenden aus allen Lehrjahren bei Bedarf einen betrieblichen Unterricht an, der einmal wöchentlich über zwei Stunden erfolgt.

Zusätzlich werden die Auszubildenden bei der praktischen Prüfungsvorbereitung unterstützt.


Du bist an einer Ausbildung bei der Gubesch Group interessiert?
Dann sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Gubesch Prototypes & Tools GmbH
z. H. Frau Neudecker / Bewerbungsmanagement
Bergstr. 34
91489 Wilhelmsdorf

oder an: bewerbungen@gubesch.de

Deine Fragen beantwortet Dir Herr Siegfried Birkicht gerne unter 09104/8270-474,
oder sende uns eine E-Mail an o. g. Bewerbungsadresse.

Fachinformatiker (m/w), Fachrichtung Systemintegration

Tätigkeit im Überblick:

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration planen und konfigurieren IT Systeme. Als Dienstleister im eigenen Haus oder beim Kunden richten sie diese Systeme entsprechend den Kundenanforderungen ein und betreiben bzw. verwalten sie. Dazu gehört auch, dass sie bei auftretenden Störungen die Fehler systematisch und unter Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen eingrenzen und beheben. Sie beraten interne und externe Anwender bei Auswahl und Einsatz der Geräte und lösen Anwendungs- und Systemprobleme. Daneben erstellen sie Systemdokumentationen und führen Schulungen für die Benutzer durch.

Worauf kommt es an?

Sorgfalt ist erforderlich, wenn Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen
  vernetzt werden müssen
• Analyse der Bedürfnisse und Wünsche bezüglich der zu installierenden oder zu betreibenden
   IT-Infrastruktur
• Einsatz von technischen, betriebswirtschaftlichen und organisatorischen Kenntnissen
• sich stets über die aktuelle Marktlage bzw. neue Produkte informieren

Gegenstand der Berufsausbildung sind unter anderem folgende Inhalte:

• IT-Systeme im eigenen Haus planen, installieren, verwalten und betreiben, Service/Support
  durchführen
• Störungen unter Einsatz moderner Experten- und Diagnosesysteme systematisch eingrenzen und
  beheben
• Anwender bei Auswahl und Einsatz von Rechnern und Netzwerken beraten, unterstützen und
  informieren
• Probleme bei Rechnern und Netzwerken analysieren und beseitigen
• Dokumentationen wie z.B. Systemdokumentation, Bedienerhandbuch, Onlinehilfen erstellen
• Projektmanagement und Programmiermethodik zur Lösung von Anwendungsproblemen
  einsetzen
• Systemlösungen präsentieren
• Komponenten zur Gewährleistung der Sicherheit von Netzwerken installieren
• Energieeffizienz bestehender Systeme bewerten und bei der Umrüstung auf umweltfreundliche
  Geräte hinweisen
• Struktur des Ausbildungsbetriebes

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

Du bist an einer Ausbildung bei der Gubesch Group interessiert?
Dann sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Gubesch GmbH
z. H. Frau Neudecker / Bewerbungsmanagement
Postfach 0124
91448 Emskirchen
bewerbungen@gubesch.de

Deine Fragen beantwortet Dir gerne telefonisch Herr Siegfried Birkicht unter 09104/8270-474,
oder sende uns eine E-Mail an bewerbungen@gubesch.de

Werkzeugmechniker (m/w)

Tätigkeit im Überblick:

Werkzeugmechaniker fertigen Spezialwerkzeuge für die Massenfertigung, Formen und Schablonen sowie chirurgische Instrumente. Werkzeugmacher/Werkzeugmechaniker befassen sich nicht mit der Herstellung von einfachen Werkzeugen wie z.B. Schraubenzieher oder Hammer.
Die Produktion der Werkzeuge erfolgt heute auf hochpräzisen computergesteuerten Werkzeugmaschinen wie Fräs- und Drehmaschinen, Schleif- und Erodiermaschinen, die bis auf Bruchteile von Millimetern genau arbeiten.

Worauf kommt es an?

Sorgfalt ist wichtig, denn Werkzeuge und Formen werden mit hohen Präzisionsanforderungen hergestellt und müssen bei ihrem Einsatz in der industriellen Produktion zuverlässig funktionieren.

Handwerkliches Geschick und Kenntnisse in den Bereichen Werken und Technik sind sowohl beim Herstellen von Einzelteilen als auch bei der Montage von Maschinenwerkzeugen unerlässlich. Mathematik ist beispielsweise für das Berechnen von Maschineneinstellwerten wichtig. Da man auch Einzelteil- und Baugruppenzeichnungen von Werkzeugen lesen und selbst anfertigen muss, sind Kenntnisse im technischen Zeichnen wichtig. Um z.B. Werkstoffeigenschaften zu beurteilen, sind Kenntnisse in Physik von Vorteil.

Gegenstand der Berufsausbildung sind unter anderem folgende Inhalte:

• Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
• Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
• Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
• Herstellen von Bauteilen und Baugruppen
• Warten von Betriebsmitteln
• Steuerungstechniken
• Programmieren von Maschinen und Anlagen
• Kundenorientierung
• Geschäftsprozesse und Qualitätssicherungssysteme im Einsatzgebiet

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 1/2 Jahre.

Die Gubesch Group bietet zudem Auszubildenden aus allen Lehrjahren bei Bedarf einen betrieblichen Unterricht an, der einmal wöchentlich über zwei Stunden erfolgt.

Zusätzlich werden unsere Auszubildenden bei der praktischen Prüfungsvorbereitung unterstützt.


Du bist an einer Ausbildung bei der Gubesch Group interessiert?
Dann sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Gubesch Prototypes & Tools GmbH
z. H. Frau Neudecker / Bewerbungsmanagement
Bergstr. 34
91489 Wilhelmsdorf

oder an: bewerbungen@gubesch.de

Deine Fragen beantwortet Dir Herr Siegfried Birkicht gerne unter 09104/8270-474,
oder sende uns eine E-Mail an o. g. Bewerbungsadresse.

Industriemechaniker (m/w)

Tätigkeit im Überblick:

Industriemechaniker/innen sorgen dafür, dass Maschinen und Fertigungsanlagen betriebsbereit sind. Sie stellen Geräteteile, Maschinenbauteile und -gruppen her und montieren sie zu Maschinen und technischen Systemen. Anschließend richten sie diese ein, nehmen sie in Betrieb und prüfen ihre Funktionen. Zu ihren Aufgaben gehört zudem die Wartung und Instandhaltung der Anlagen. Sie ermitteln Störungsursachen, bestellen passende Ersatzteile oder fertigen diese selbst an und führen Reparaturen aus. Nach Abschluss von Montage- und Prüfarbeiten weisen sie Kollegen oder Kunden in die Bedienung und Handhabung ein.

Worauf kommt es an?

Vor allem Sorgfalt ist in diesem Beruf wichtig, z.B. beim Auswerten technischer Unterlagen, beim Warten und Instandsetzen von Maschinen und bei der Durchführung von Qualitätskontrollen. Kenntnisse in Mathematik müssen vorhanden sein, da man u. a. Längenmaße, Winkel oder Volumina für die Herstellung von Ersatzteilen berechnet.
Wissen aus der Physik ist wichtig, um mit den unterschiedlichen Maschinen und Fertigungsanlagen umzugehen und die notwendigen Grundlagen der Elektro- und Steuerungstechnik zu verstehen. Informatikkenntnisse erleichtern den Einstieg in die Arbeit mit computergesteuerten Maschinen.


Gegenstand der Berufsausbildung sind unter anderem folgende Inhalte:

• Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
• Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
• Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit sowie Umweltschutz
• Betriebliche und technische Kommunikation
• Planen und Organisieren der Arbeit, Bewerten der Arbeitsergebnisse
• Unterscheiden, Zuordnen und Handhaben von Werk- und Hilfsstoffen
• Herstellen von Bauteilen und Baugruppen
• Warten von Betriebsmitteln
• Steuerungstechnik
• Anschlagen, Sichern und Transportieren
• Umgang mit Kunden
• Bearbeiten von Aufträgen
• Herstellen und Montieren von Bauteilen und Baugruppen
• Instandhaltung: Feststellen, Eingrenzen und Beheben von Fehlern und Störungen
• Prüfen von Bauteilen und Einrichtungen  
• Kennenlernen der Abläufe von Geschäftsprozessen und Qualitätssicherungssystemen im
  Einsatzgebiet

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 1/2 Jahre.

HBW-Gubesch bietet zudem Auszubildenden aus allen Lehrjahren bei Bedarf einen betrieblichen Unterricht an, der einmal wöchentlich über zwei Stunden erfolgt.

Außerdem unterstützen wir unsere Auszubildenden bei der praktischen Prüfungsvorbereitung.


Du bist an einer Ausbildung bei der Gubesch Group interessiert?
Dann sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Gubesch Thermoforming GmbH
z. H. Frau Neudecker / Bewerbungsmanagement
Postfach 0121
91448 Emskirchen

oder an: bewerbungen@gubesch.de

Deine Fragen beantwortet Dir Siegfried Birkicht gerne unter 09104/8270-474,
oder sende uns eine E-Mail an bewerbungen@gubesch.de

Industriekaufmann/ -frau

Tätigkeit im Überblick:

Der Industriekaufmann/die Industriekauffrau befasst sich mit kaufmännischen Aufgaben in den verschiedensten Unternehmensbereichen wie beispielsweise im Personalwesen, Finanz- und Rechnungswesen, Marketing und Vertrieb sowie mit der Materialwirtschaft. Gängige Tätigkeiten des Industriekaufmanns/der Industriekauffrau sind unter anderem das Bearbeiten von Auftragspapieren, die Kontrolle von Lieferpapieren, Warenannahme und Warenlagerung, Produktionsüberwachung u.v.m. Industriekaufleute arbeiten überwiegend in Büros von Verwaltungsabteilungen und nutzen dabei übliche Bürokommunikationsmittel wie Computer und Telefon.

Worauf kommt es an?

Flexibilität ist wichtig, da in diesem Beruf teils schnell zwischen unterschiedlichen Tätigkeiten gewechselt und auf unterschiedliche Kundenwünsche reagiert werden muss. Kommunikationsfähigkeit ist z.B. bei Kundenberatungen erforderlich, Verhandlungsgeschick u.a. beim Einkauf von Materialien, Produktionsmitteln und Dienstleistungen notwendig.

Kenntnisse in Mathematik helfen, z.B. die Kosten für Fertigungsmaterial, Gehälter und Mieten zusammenzustellen. Wenn Verhandlungen mit Lieferanten geführt werden müssen, sind Kenntnisse in Wirtschaft erforderlich. Kenntnisse im Rechnungswesen sind nützlich, um Geschäftsvorgänge zu buchen. Bei internationalen Kunden- oder Lieferantenkontakten sind Fremdsprachenkenntnisse in Englisch notwendig. Für die Bearbeitung von Personalunterlagen ist ein gutes Ausdrucksvermögen und Sprachgefühl in Deutsch wichtig.

Gegenstand der Berufsausbildung sind unter anderem folgende Inhalte:

• Stellung, Rechtsform und Struktur des Ausbildungsbetriebes
• Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
• Umweltschutz
• Geschäftsprozesse und organisatorische Strukturen
• Informationsbeschaffung und - verarbeitung
• Planung und Organisation
• Finanzierung und Controlling
• Marketing und Absatz
• Beschaffung und Bevorratung
• Personalplanung
• Prozessunterstützung
• Buchhaltungsvorgänge
• Kosten- und Leistungsrechnung
• Erfolgsrechnung und Abschluss
• Fachaufgaben im Einsatzgebiet

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

Die Gubesch Group bietet zudem Auszubildenden aus allen Lehrjahren bei Bedarf einen betrieblichen Unterricht an, der einmal wöchentlich über zwei Stunden erfolgt.

Zusätzlich werden unsere Auszubildenden bei der praktischen Prüfungsvorbereitung unterstützt.


Du bist an einer Ausbildung bei der Gubesch Group interessiert?
Dann sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Gubesch GmbH
z. H. Frau Neudecker / Bewerbungsmanagement
Bergstr. 31
91489 Wilhelmsdorf

oder an: bewerbungen@gubesch.de

Deine Fragen beantwortet Dir Herr Siegfried Birkicht gerne unter 09104/8270-474,
oder sende uns eine E-Mail an o. g. Bewerbungsadresse.